Bürgerhaushalt 2021

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Stadtilm und ihrer Ortsteile,
derzeit beginnen die Planungen für den Haushalt 2021 und die Fraktionen des Stadtilmer Stadtrats sind aufgefordert, Vorschläge dafür zu unterbreiten.

Wir möchten Sie bitten, sich an diesem Prozess zu beteiligen. Oft ist es so, dass jeder individuelle Interessengebiete hat und die dazugehörige Ortskenntnis, um Dinge wahrzunehmen, die uns ggf. entgehen. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.

Mit dem Formular, welches Sie unter diesem Text finden können, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wünsche für Investitionen, Instandsetzungs- oder Instandhaltungsvorhaben zur Kenntnis zu geben.

Nach Vorlage Ihrer Vorschläge wird zuerst innerhalb unserer Fraktion ein Abwägungsprozess stattfinden, in dessen Anschluss die ausgewählten Vorschläge von Ihnen und von uns an die Stadtverwaltung zur weiteren Prüfung und der Haushaltsplanung weitergegeben werden.

Sie werden sicher verstehen, dass nicht alles, was Sie und wir uns wünschen, letztendlich auch 2021 umgesetzt werden kann.

Zum einen müssen begonnene Vorhaben zu Ende gebracht werden, zum anderen wurden bereits Investitionen zur Förderung angemeldet, die bei Ausreichung der Fördermittel Priorität erhalten. Doch wir versprechen Ihnen eine sorgfältige Prüfung aller Vorschläge, um das zur Verfügung stehende Geld im Jahr 2021 möglichst effektiv und im Interesse aller in Stadtilm und den Ortsteilen einsetzen zu können.

Wir bitten Sie, uns Ihre Vorschläge möglichst bis 10., allerdings spätestens bis 30. September zur Kenntnis zu übersenden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Hier haben Sie die Möglichkeit ergänzende Anhänge zum Anliegen an uns zu übermitteln. (Bilder etc.)


Alle in diesem Kontakformular eingegebenen Daten speichern wir nur zur Entgegennahme Ihrer Hinweise und um Sie ggf. bezüglich derer zu kontaktieren.
Die Daten werden nach Erstellung der Vorschläge für den kommenden Haushalt umgehend gelöscht.

Mit Anhaken dieses Hinweises erklären Sie sich damit einverstanden.


 

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Programm